Ruederer

Mundart-Indiefolk

RUEDERER_01

Dieser Auftritt wird ermöglicht durch:

Ruederer

Mundart-Indiefolk

Ruederer sind drei altbekannte Gesichter der Freiburger Szene, deren gegenwärtige Formation aber Neuland betritt: Klar im Fokus stehen die senslerdeutschen Texte, die – zwischen liebevoll distanzierter Weltbetrachtung, sprachverliebter Spielerei und kritisch halbironisierender Lagerfeuerromantik oszillierend – mit ihrer poetischen Szenerie und ihren lyrischen Beobachtungen stets die Stossrichtung vorgeben. Nicht, dass die Musik die zweite Geige spielen würde; sparsam instrumentiert, folkig-minimalistisch und mit einem Hauch Indie besticht sie durch straffe, lebendige und zielgerichtete Arrangements – und sie ist genauso narrativ wie der Gesang.

Freitag

Spanische Weinhalle:
18:00 – 18:40

Rampi Wuhrviertel:
20:30 – 21:10

Bistro:
00:00 – 00:40

Dieser Auftritt wird ermöglicht durch: